[layerslider id="1"]

Unser Glückskind – Ein Abend für werdende Eltern

Alles Gute für eine schöne Schwangerschaft und die Zeit danach…!

 

Di., 25. April 2017
Einlass: 18 Uhr
Eintritt: frei
Veranstaltungsort: ERTL-Zentrum in der ERTL-Lounge im UG, Bamberg Hafen Hallstadt
Anmeldung: in der VITALE APOTHEKE in ERTL Shopping und per E-Mail an babywelt@ertl.de

 

Herzlichen Glückwunsch! – Ein Baby ist unterwegs und für die meisten Paare beginnt damit eine neue Zeitrechnung. Wir laden Sie herzlich zu einer „Informations-Reise“ durch die kommenden Monate ein. Genießen sie die Zeit vor und mit Ihrem Baby, genießen Sie wertvolle Tipps und Ratschläge unserer Experten und genießen Sie nicht zuletzt auch gesunde Snacks und Vitamindrinks, die wir an diesem Abend für Sie vorbereitet haben. Außerdem halten wir für jede Teilnehmerin unseren neuen ERTL-Babypass mit vielen tollen Gutscheinen und Rabatten bereit.

Unsere Experten und ihre Themen:

Apotheker Dr. med. Jürgen Auerhammer und
Apothekerin Daniela Krauße, „VITALE APOTHEKE“ im ERTL-Zentrum:

„Gesunde 9 Monate – Vorbeugung und Hilfen für die typischen Probleme in der Schwangerschaft“
Kaum eine Schwangerschaft, in der es die werdende Mutter nicht auch mal zwickt oder zwackt. Schließlich hat die mehr oder weniger üppige Gewichtszunahme schon ein paar Nebenwirkungen zu bieten. Rücken- oder Gelenkschmerzen, Schlafstörungen, weil man nicht mehr auf dem Bauch liegen kann, Venenschwäche, Krampfadern oder die gefürchteten Schwangerschaftsstreifen verursachen Probleme. Für viele typische Schwangerschafts-Begleiterscheinungen gibt es schnelle Abhilfen oder noch besser gute Vorbeugungsmaßnahmen. Und natürlich gilt, wer’s früher weiß, kann besser vorbeugen!.
Hebamme Carola Lutsch, Praxis „Bunte Welt“:

„Rundum glücklich Mutter werden: Alles, was man zu einer entspannten Schwangerschaft braucht“

„Herzlichen Glückwunsch Sie sind schwanger!“ Kaum eine werdende Mutter, die bei diesem Satz nicht sofort in einen Strudel an Gedanken, Gefühlen und manchmal auch Ängsten gerät. Was kommt jetzt alles auf mich zu? – Was muss ich bedenken und an wen kann ich mich mit all meinen Fragen und eventuell auch Problemen wenden“. Auf diese und viele weitere Fragen. die insbesondere Erst-Schwangere beschäftigen, wird die erfahrene Hebamme Carola Lutsch eingehen. Viele wichtige Tipps und Ratschläge für alle Phasen der Schwangerschaft sollen den werdenden Müttern helfen, eventuellen Ängsten frühzeitig zu begegnen und den kommenden Monaten freudig entgegen zu sehen.
Henk Klaassen, Osteopath D.O.M.R.O. (B), Heilpraktiker, Physiotherapie, Zentrum für Osteopathie u. Physiotherapie:

„Prävention oder Therapie – Wie Osteopathie funktioniert und wann sie Babys helfen kann“

Mit behutsamen Griffen die Selbstheilungskräfte mobilisieren – das ist das Ziel der Osteopathie. Denn diese ganzheitliche Therapieform heilt ohne Medikamente – einzig durch die Kraft der Hände. Vor allem Probleme mit vermehrtem Schreien oder dem Trinken an der Brust haben oft ihre Ursache in Blockaden, die zum Beispiel durch Stress bei der Geburt entstehen können. In den USA wird jedes Baby in den ersten Tagen osteopathisch untersucht. Je früher Funktionsstörungen oder Blockaden erkannt werden, desto leichter kann man sie korrigieren und so unter Umständen späteren Entwicklungsstörungen vorbeugen. Kinder reagieren zudem meist schnell die sanften Heilimpulse. Babys benötigen oft nur ein bis drei Sitzungen.

 

Um Anmeldung wird gebeten, da nur begrenzte Sitzplätze zur Verfügung stehen.

Die Anmeldung ist möglich per Email unter babywelt@ertl.de, direkt in der „Babywelt“ (UG), in der „Vitalen Apotheke“ (EG) im Ertl- Zentrum, in der „Praxis für Osteopathie Henk Klaassen“ in Bischberg.

 

Unser Glückskind - Ein Abend für werdende Eltern